Klafferkessel

Samstag, 20.07. bis Sonntag, 21.07.2019

Königstour ins Herz der Schladminger Tauern

Anspruchsvolle Bergwanderung durch den Klafferkessel auf den Greifenberg (2.618 m)

Ausgangspunkt: Parkplatz Riesachfälle in Untertal/Schladming (1.090 m)

1. Tag: Aufstieg zur Preintaler Hütte (1.656 m) über Riesachwasserfall bzw. Alpinsteig Höll und Riesachsee, Gehzeit ca. 2 ½ Std.; 600 Hm.

2. Tag: Durch den Klafferkessel auf den Greifenberg (2.618 m) und Abstieg zur Gollinghütte (1.643 m). Nach ausgiebiger Rast Abstieg zum Parkplatz Riesachfälle. Gesamte Gehzeit ca. 8 Std.; 1.000 Hm Aufstieg, 1.600 Hm Abstieg!

Der Klafferkessel ist die Quellregion des „Wilden Wassers“ und das Herzstück der Schladminger Tauern. Unzählige Seen liegen in dieser Urgesteinslandschaft. Einer der großartigsten Plätze in den Ostalpen überhaupt! Mit seinen zahlreichen Bergseen in verschiedenen Farbtönen ist er das absolute Highlight der gesamten Niederen Tauern!

Schwierigkeitsgrad: T3 /T4 – Lange und anspruchsvolle Bergwanderung auf alpinen Steigen. Trittsicherheit und gute Kondition nötig!

Bitte rasch anmelden – begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldegebühr € 10.-

Anmeldung: Ecker Hans

Detailierte Ausschreibung

Tourbesprechung: Do, 18.07.2019 – 20:00 Uhr im Vereinsheim

Abfahrt: 07:00 Uhr beim Landzeit-Parkplatz in Sattledt