Petzeck

Freitag, 09. bis Sonntag, 11. August 2019

Dreitausenderwochenende auf der Wangenitzseehütte

Auf den höchsten Dreitausender der Schobergruppe, das 3.283 m hohe Petzeck.

Schwierigkeit: T3 bis T4; Anspruchsvoll, Trittsicherheit erforderlich

Ausgangspunkt: Parkplatz Seichenbrunn im Debanttal (1.669 m), Zufahrt von Lienz

Übernachtung: 2 Nächte auf der wunderschön gelegenen Wangenitzseehütte (2.508 m)
Aufstieg vom Parkplatz – 900 Hm, 2 ½ bis 3 Std.

Geplante Touren:
1. Tag: Anfahrt nach Lienz und Aufstieg zur Wangenitzseehütte

2. Tag: Bergtour auf das Petzeck – 820 Hm., ca. 3 Std. Aufstieg; Abstieg wie Aufstieg
Wunderschöne, hochalpine Wanderung mit kurzen, versicherten Stellen. Am Gipfel herrliche Ausblicke zum Großglockner und vielen weiteren Dreitausendern.

Dreitausendersammler können auch noch den Perschitzkopf (3.125 m) und den Kruckelkopf (3.181 m) besteigen.

Anmeldegebühr: € 20.-; Bitte rasch anmelden – Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldungen werden ausnahmslos nur nach Begleichung der Anzahlung registriert!!!

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur für Naturfreunde-Mitglieder möglich.

Abfahrt: 07:00 Uhr Landzeit Parkplatz Sattledt

Tourbesprechung: Do, 08.08. – 20:00 Uhr im Vereinsheim Machtrenk

Detailierte Ausschreibung

Info und Anmeldung: Ecker Hans